Franz Mon : Lesetipp

Lest mehr Mon! Der Besuch in einer #buchhandlung ist immer wie ein kleines Abenteuer. Und die schönsten Abenteuer sind jene, die einen mit Un- oder Wenigbekannten zusammen bringen, wie etwa mit Franz Mon. Franz Mon wurde am 6.5. 1926 in Frankfurt am Main geboren. Ebendort studierte er Germanistik, Geschichte und Philosophie. 1955 promovierte er über…

In eigener Sache

liebe freunde unseres verlags, unser verlag topalian & milani wird zum jahresende 2021 seine „geschäftstätigkeit einstellen“. das fiel uns nicht leicht. 2014 hatten wir, nach einem sehr anregenden verlagsabend in ulm mit gleich drei unabhängigen verlegern, den plan gefasst: wir bringen schöne bücher in die welt. bald darauf war der verlag in einer mittagspause gegründet.…

„Hinaus in die Welt“ am 23.10. 2021

Fürth: Lesung mit Philip Krömer im Rahmen der Lesereihe „Hinaus in die Welt“.   Philip Krömer liest am 23.10. 2021 um 18:00 Uhr, im Quartiersbüro der Spiegelfabrik Fürth, Lange Straße 53 gemeinsam mit Christian Schloyer und Pauline Füg im Rahmen der Lesereihe „Hinaus in die Welt“. Das Thema: Verschobene Realitäten. Eine erfreuliche Möglichkeit, seinen wunderbaren,…

Dieter Gross & „Social Beat“

Dies ist übrigens das Original des Titelmotivs unseres Hibanaheftes #2 – aus der genialen Zeichenfeder von Dieter Groß #dietergroß Die Ausstellung im #literaturhausstuttgart dokumentiert die Social Beat-Szene mit Original-Dokumenten aller Art. Die Aktivisten der Szene haben ihr Archiv zur Verfügung gestellt. Umrahmt wird das Ganze von Porträts und Dokumenten der Beats, exklusiven Portraits der Beat-Autoren…

„Junge Kunst und neue Wege“

Künstlerstipendium des Freistaats Bayern für Philip Krömer. Wir freuen uns sehr für den Autor des unnachahmlichen „Ein Vogel ist er nicht“, der unverändert von Leser zu Leser fliegt! Mit dem neuen Künstlerstipendium „Junge Kunst und neue Wege“ des Freistaats Bayern werden junge Künstler auf ihrem Weg bestärkt – freuen wir uns auf Philips neue Projekte,…

Welttag des Buches

Heute ist der #welttagdesbuches! Was gibt es schöneres, als in ein Buch einzutauchen, die Fingerkuppen über das Papier wandern zu lassen und sich ein paar neue Eindrücke oder Gedanken aus aller Welt abzuholen? Wir freuen uns auf die Klassikertitel,, die in diesem Jahr bei Hibana erscheinen werden und feiern den Tag des Buches. Welche Bücher…

Berührung

Anlässlich der Ausstellung »Social Beat & Beat: ein literarischer Urknall« im #literaturhausstuttgart (verlängert bis zum 28.5.‘21) hat die Buchhandlung im Literaturhaus Stuttgart das Schaufenster entsprechend gestaltet. Da entdeckt man auch links oben unser Bändchen aus der #editionhibana. Danke Claudia Leutner und danke @boriskerenski für das Foto! #SocialBeat #Beat #BeatGeneration #SlamPoetry #Stuttgart #Ausstellung #Literaturhaus #Underground #Subkultur…

Ausstellung „Social Beat & Beat: ein literarischer Urknall“

Die Ausstellung „Social Beat & Beat: ein literarischer Urknall“ ist im #literaturhausstuttgart bis 22. 4. 2021 zu sehen, wir haben den Begleitband aus der Feder von #boriskerenski im Programm. Wo man ihn bekommt? Bei der Edition (post@editionhibana.de) oder bei der #aegisbuchhandlung, pn genügt. #bookstagram #socialbeat #beatliterature #stuttgart #literaturhaus #editionhibana #hibanaprints #2021 #thebeatgoeson #beatkunst #michaelschoenauer #boriskerenski…

Weihnachten kommt!

Weihnachten kommt, doch seid gewiss: In unserem Programm findet sich für jede*n Leser*in das Passende! Wie wäre es mit einem Hingucker für Um-die-Ecke-Denker und Typographiefexe? DAS BUCH MIT DEN SEITEN von Anatol Knotek Eine wahre Schönheit und eine wundervoll eigenartige Komposition aus Weißraum und Sprache ist Anatol Knoteks „Das Buch mit den Seiten“. Der visuelle…