Wieder da: „Buchmendel“ & „Die unsichtbare Sammlung“ von Stefan Zweig

Wieder erhältlich: Stefan Zweig, Buchmendel & Die unsichtbare Sammlung. Prächtig bebildert & gedruckt. Buchmendel ist eine visionäre Novelle von Stefan Zweig aus dem Jahr 1929. Der Erzähler flüchtet vor einem Regenguss in das Café Gluck in der Wiener „obern Alserstraße“. Zwanzig Jahre zuvor war er als junger, neugieriger Mensch schon einmal dagewesen. Auf der Suche…

Neuerscheinung: Ein Bericht für eine Akademie. Franz Kafka.

Wer ist der bessere Mensch? Im Coronafrühjahr 2021 ging ich ans Bücherregal und suchte eine schöne Ausgabe des „Bericht für eine Akademie“ von Franz Kafka – und fand diesen bemerkenswerten Text stets nur subsummiert in größeren Ausgaben, umzingelt von arg ernsten Betrachtungen zum Menschsein, umrundet von Abbildungen eines traurig dreinschauenden Franz Kafka. Dabei ist hier…